Es gibt Neuigkeiten!

Liebe Freunde der Antikältehilfe. Zunächst bitten wir um Nachsicht, dass wir Euch zu lange nicht informiert haben, was gerade so passiert. Eindeutig ein Fehler; es tut uns leid und wir geloben Besserung! Aber wir waren in der Zwischenzeit nicht untätig; Wir arbeiten an der Eintragung der Antikältehilfe als eingetragener Verein.

Darüber hinaus stellt sich die Antikältehilfe neu auf: Es gibt inzwischen viele (ver-)teilende Organisationen, was jedoch nicht nur Vorteile hat. Daher möchten wir nachhaltiger und effektiver helfen, in dem wir mit unserem wunderbaren Netzwerk auch ganzjährig helfen und andere Organisationen unterstützen, wenn es Bedarf gibt (aktuell z.B. versorgen wir das Winternotprogramm mit Handschuhen). Aktionen wie „Back to Bollerwagen“ z.B. soll und wird es natürlich immer mal wieder geben; große Aktionen wie zuletzt auf dem Spielbudenplatz jedoch vorerst nicht.

Unsere Bitte an Euch ebenso wie an Sponsoren und Helfer: Gebt uns noch ein bisschen Zeit. Effektivität und Hektik vertragen sich oft nicht; daher lieber mit Bedacht, dafür akkurat. Aber wir versprechen: Wir weichen nicht zurück, wir nehmen Anlauf! ;c)

Wir treiben die Vereinsgründung voran, laden (wenn alles soweit steht) zu nem Infotag/-Abend ein, wo wir sehr gern mit Euch Fragen klären und Zukunftspläne schmieden – und (*Trommelwirbel*) wir haben Dank Uwe die tolle neue Homepage – da befindest du dich gerade. Auf www.antikaeltehilfe.de werden wir zukünftig auch Anschriften veröffentlichen, die für unsere Nachbarn ohne Wohnung hilfreich sind (Ärzte, Tierärzte, Beratungsstellen usw.), wir informieren über das, was wir tun uvm. Take a look!

Wir freuen uns auf das, was kommt!

Herzliche Grüße
Con Ny, Uwe, Eike und Vincent.

Und DANKE an Nina!! Sie verlässt uns, bleibt aber immer Teil der AKH! DANKE für alles!!

By |2018-02-04T15:54:43+00:00Februar 4th, 2018|Allgemein|0 Comments

Leave A Comment